Stellenangebote

Stellenangebot
HSE MANAGER (m/w/d)

zur Übersicht
Unser Mandant ist ein stark expandierendes Unternehmen im Umfeld Anlagen-, Apparate-, Maschinenbau und Teil einer großen internationalen Firmengruppe. Er bietet seinen Kunden hochqualitative, innovative Produkte und ist als Industrieunternehmen mit mehreren hundert Mitarbeitern am Standort in Oberfranken etabliert.

Verantwortungsbewusstes, nachhaltiges Handeln sowie ressourcenschonendes Arbeiten spielt eine zentrale Rolle in der Unternehmensgruppe, daher suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen fachlich versierten Teamplayer als

HSE Manager (m/w/d)

Health, Safety and Environment

Ihre Aufgaben:
  • Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie und Implementierung in bestehende Management-Strukturen
  • Konzeption und Durchführung konkreter Projekte im Bereich Nachhaltigkeit, z.B. Recycling-Ansätze, alternative Energiequellen, Arbeitssicherheit
  • Ansprechpartner (intern und extern) in Belangen der Arbeitssicherheit, des Gesundheitsschutzes und Umweltmanagements am Standort
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Einführung umweltfreundlicher Verfahren und Produkte
  • In Zusammenarbeit Weiterentwicklung bestehender Managementsysteme (ISO 14001 und 9001) und Einführung eines Energiemanagementsystems (ISO 50001)
  • Betreuung und Pflege der Legal Compliance Software
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium der Natur– oder Ingenieurwissenschaften, alternativ vergleichbare Ausbildung
  • Idealerweise zusätzliche Weiterbildungen im Bereich HSE (z.B. Fachkraft für Arbeitssicherheit, Fachkraft Umwelt– und Energiemanagement)
  • Kenntnisse der einschlägigen Normen, Standards, Vorschriften, Verordnungen und Gesetze im Umfeld HSE
  • Projektmanagementfähigkeiten
  • Dynamischer Impulsgeber mit hoher Motivationskraft, analytisch, flexibel, organisiert, pragmatisch
  • Hohe Lernbereitschaft und Offenheit für Neues
  • Fließende Englischkenntnisse
Wir bieten:
  • Eine spannende Aufgabe, in der Sie selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten können
  • Attraktive Möglichkeiten der Weiterbildung
  • Direkte Berichtslinie an die Geschäftsleitung

Für erste Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Berater Matthias Krüger oder Mientje Krüger, Tel. 09221 9573-0. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte – unter Angabe der Projektnummer 1219027HP – an KRÜGER / VÄTH Personal- und Unternehmensberatung BDU, E-Mail info@kvp-ku.eu. Diskretion sichern wir ausdrücklich zu.
zur Übersicht