Stellenangebote

Stellenangebot
GESAMT-PROJEKTLEITER TGA (m/w/d)

zur Übersicht
Unser Mandant ist Teil einer Unternehmensgruppe, die u.a. Systemlösungen rund um die technische Gebäudeausrüstung anbietet. Die Kunden aus der Industrie und dem öffentlichen Sektor erhalten bei Zusammenarbeit mit dem Unternehmen umfassende Lösungen und Vorteile eines breiten Leistungsportfolios von Lösungen im Bereich Elektrotechnik, Lüftungs– und Klimatechnik, Heizungs– und Sanitärtechnik, uvm. und der ganzheitlichen Abwicklung von Projekten.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt bieten wir im Raum Frankfurt einer erfahrenen und durchsetzungsfähigen Persönlichkeit eine Position als

GESAMT-PROJEKTLEITER TGA

(m/w/d)

Ihre Aufgaben:
  • Gesamtprojektleitung für spannende Großprojekte über alle Gewerke der Technischen Gebäudeausrüstung
  • Koordination reibungsloser Abläufe, Terminmanagement und Kostencontrolling im Rahmen großer Projekte (inkl. Nachunternehmer-Steuerung und Personaleinsatzplanung)
  • Gesamtverantwortung für die Leistungsqualität, die Einhaltung des Leistungs-katalogs und der Designrichtlinien (Planungsbuch)
  • Begleitung von Leistungs– und Funktionsprüfungen / -abnahmen
  • Angebots– und Nachtragsmanagement sowie Dokumentation des Bauablaufs
  • Motivierende, effiziente Führung und Anleitung des Teams
  • Ansprechpartner für Kunden und Partnerunternehmen
Ihr Profil:
  • Staatl. geprüfter Techniker, Meister oder Studium, z.B. im Bereich Elektrotechnik, Technische Gebäudeausrüstung, Bauingenieurwesen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Leitung von Großprojekten in der Gebäudetechnik
  • Hohe Dienstleistungsorientierung und Kenntnisse in den kaufmännischen Themen (inkl. VOB, DGUV)
  • Organisierte Arbeitsweise: strukturiert, lösungsorientiert und flexibel
  • Natürliche Autorität, durchsetzungsfähig und belastbar
  • Anwendungssichere EDV-Kenntnisse („digitale Baustelle“)
  • Englisch konversationssicher
Wir bieten:
  • Eine spannende und herausfordernde Führungsaufgabe
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit allen Vorteilen eines Konzerns
  • Individuelle Entwicklungsperspektiven in einem internationalen Unternehmen

Für erste Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Beraterinnen Mientje Krüger oder Sarah Lübbers, Tel. 09221 9573-0. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte – unter Angabe der Projektnummer 1220013HP – an KRÜGER / VÄTH Personal- und Unternehmensberatung BDU, E-Mail info@kvp-ku.eu. Diskretion sichern wir ausdrücklich zu.
zur Übersicht